Handelssicherheit

Ein sicheres Shoppingerlebnis…

Die Rasierklingen verschwinden blitzschnell in der Jackentasche und das Parfüm wandert unbemerkt in die Handtasche – im Handel wird nach wie vor gestohlen, was nicht niet- und nagelfest ist. Trotz teilweise aufwendiger Präventivmaßnahmen, wie Kameras oder Alarmsystemen an den Ausgängen, erfährt der Einzelhandel merkliche Verluste durch Diebstähle. Im Jahr 2018 beliefen diese sich bundesweit auf 3,75 Milliarden Euro. Dabei bleiben statistisch 23 Millionen Ladendiebstähle mit einem Warenwert von durchschnittlich 100 Euro unentdeckt. (Stand 2018 Quelle: www.handelsdaten.de) Zahlreiche Täter bleiben demnach straffrei. Waren sie einmal erfolgreich, nutzen einige gezielt Lücken im Sicherheitssystem und kommen immer wieder. GRS Sicherheit kann das ändern, denn wir behalten Ihr Geschäft im Blick. Ganz nach Ihren Wünschen sind wir als Sicherheitsdienst erkennbar oder arbeiten inkognito, um Dieben ein Gefühl der Sicherheit zu geben und sie dann auf frischer Tat zu stellen. Jeder versuchte Diebstahl wird sofort mit einem Hausverbot geahndet und polizeilich zur Anzeige gebracht.

Oft lassen sich Diebe an bestimmten Verhaltensmustern erkennen. Diese vermitteln wir Ihren Mitarbeitern in thematischen Schulungen. Wir geben zudem wertvolle Tipps und Hinweise, wie sich die Verkäufer im Ernstfall verhalten sollten.

Neben der Warenabsicherung und Diebstahlprävention sorgen wir natürlich auch für Ruhe und Ordnung in und um Ihren Laden. Kundennähe und ein professioneller Umgang mit Anfragen zeichnet uns aus. Daher ist es für uns selbstverständlich, Ihren Kundenservice zu ergänzen. So zeigen wir Ihren Kunden beispielsweise das richtige Regal und sind auch in Notfällen sofort zur Stelle. Als ausgebildete Ersthelfer können unsere Mitarbeiter schnell und kompetent handeln.

Abgerundet werden unsere Leistungen in der Handelssicherheit durch Schließdienste, Kontrollstreifen und Doorman-Services.